Verein

Die Entstehung des kroatischen Musikvereins Matija Gubec aus Sindelfingen geht zurück in das Jahr 1982, in welchem die 8 Gründungsmitglieder die Idee verfolgten ihre Kultur und ihre heimatliche Musik auch im Ausland verbreiten zu können.

Durch die Jahre hindurch entsprangen dieser Idee viele erfolgreiche Gruppen, welche das Vereinsleben geprägt haben und dem Verein selbst ein hohes Maß an Bekanntschaft verschafft haben. Durch zahllose Teilnahmen an verschiedenen Wettbewerben, Konzerten und Musikfestivals konnten die Tamburica-Musikanten immer wieder die Qualität der Tamburica-Musik unter Beweis stellen.

Die zwei Höhepunkte dieser Leistungen waren die Teilnahme am Musikfestival in Pitomača und den „Goldenen Saiten Slavoniens“ (Zlatne žice Slavonije)  in Požega, welche in Kroatien sehr hoch angesehen sind und die Kultur Kroatiens repräsentieren.

Zudem wird jedes Jahr im Zuge des internationalen Straßenfests auf den heimischen Bühnen in Sindelfingen Stimmung gemacht, was für die Musikanten jedes Mal aufs neue eine schöne Erfahrung ist. Seit seiner Gründung ist der Musikverein in der Grabenstraße 7 in Sindelfingen, wo Musiker und Freunde dieser Musik sich treffen und manchmal auch bis in die späten Abendstunden musizieren und singen.

Der Verein ist sehr stolz auf die Jugend die nach mehr als 30 Jahren Vereinsgeschichte immer wieder beweist, dass sie zeigen möchte wo ihre Wurzeln liegen und sie diese auch außerhalb ihrer Heimat nicht vergessen.

In Ehren gehalten werden auch die Gründungsmitglieder, die alles erst möglich gemacht haben:

  • Josip Drašić
  • Stjepan Novosel
  • Mirko Boričević 
  • Ivan Guberović
  • Radomir Miketek
  • Marijan Velečić
  • Nikola Bačić
  • Vinko Galić